Badsanierung und ein Traumbad bekommen

kompetent | schnell

professionell| Erfahren

Badsanierung

Eine Badsanierung kann viele verschiedene Gründe haben. Oftmals möchten Menschen ein modernes und stilvolles Ambiente im Badezimmer haben. Besonders die Nasszellen in älteren Häusern und Wohnungen sind altmodisch und erfordern eine Badsanierung Wien.
Ein modernes Badezimmer bietet Funktionalität und Gemütlichkeit. Wird das Bad saniert erneuert der Installateur Wien die verbauten Armaturen, sowie die Brausen und die Sanitäranlagen. Vor allem Wassersparende und qualitativ hochwertige Produkte sparen Energiekosten.

Dauer einer Badsanierung

Wie lange eine Badsanierung Wien dauert, hängt von vielen Faktoren, wie zum Beispiel Größe und Zustand des Badezimmers ab.Selbstverständlich dauert eine Kernsanierung viel länger, als nur das Waschbecken zu wechseln. Ebenfalls der Zustand der Sanitäranlagen bestimmt den zeitlichen Aufwand. Viele Jahrzehnte sammelt sich Kalk und Schmutz an und erschwert die Demontage der Anschlüsse. Prinzipiell gilt, dass man genügend Zeit für die Badsanierung mitbringen sollte. Der Umbau selbst geschieht mit dem professionellen Installateur Wien binnen weniger Tage oder Wochen.

Die Vergabe des Auftrags

Sind die Vorstellungen, wie das Traumbad aussehen soll erst einmal zu Papier gebracht, kann ein Angebot vom Installateur Wien eingeholt werden. Die Preise für die Badsanierung werden als Komplettleistung inklusive Sanitärtechnik und Elektroinstallation angeboten. Dann erfolgt die Auftragsvergabe und die Badsanierung kann beginnen. Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen.

Die Sanierung im Badezimmer

Die Badsanierung Wien wird mit dem Installateur abgesprochen. Diese professionellen Handwerker erledigen eine Wasserrohrverlegung, in der Regel ein Verbundrohr mit Presstechnik, im Handumdrehen. Der Wiener Installateur gewährleistet mit einer Sicht- und Druckprüfung, dass alles in Ordnung ist. In Bezug auf die Elektrik muss man bei der Sanierung des Badezimmers die Schutzbereiche beachten. Eine vorherige sorgfältige Prüfung der Altanlage ist empfehlenswert. Mit einem fachlich kompetenten Installateur wird die Badsanierung in Wien zum vollen Erfolg.

Professionelle Fachleute

Wer ein zuverlässiges Unternehmen sucht, welches das alte Badezimmer fachmännisch saniert oder ein Traumbad zur Wirklichkeit macht, sollte einen professionellen Installateur damit beauftragen. Der Wiener Installateur ist der richtige und kompetente Ansprechpartner, um ein Bad zu sanieren. Bei Auftragsübernahme benötigt man keine anderen Handwerker mehr. Die Installateure arbeiten mit Partnerunternehmen zusammen und erledigen alle erforderlichen Arbeiten sauber und professionell. Ganz gleich, ob neue Wasserrohre und Ablaufleitungen oder neue Fliesen verlegt werden sollen oder ob neue Elektroinstallationen notwendig sind, die Experten erledigen dies. Ebenfalls Ausmalarbeiten und die Errichtung von Zwischendecken gehören zur Badsanierung und werden professionell erledigt. Weitere Dienstleistungen sind zudem ein Heizgerätetausch und ein Gassicherheitscheck. Bei der Sanierung eines neuen Bades ist eine Besichtigung vor Ort, wie auch die Beratung und ein ausführlicher Kostenvoranschlag im Service mit enthalten. Mehr Informationen gibt es hier.

Sanierungstipps für kleine und mittelgroße Badezimmer

  • Badewanne tauschen und eine platzsparende Dusche einbauen
  • Ebenerdige Dusche erlaubt einen barrierefreien Einstieg
  • Wellnessduschen mit Licht und Massagedüsen
  • Regenduschen
  • Neue Farben und neue Lichtgestaltung
  • Mit Glasduschwänden wirkt der Raum größer
  • Schiebetueren, sowie Falttüren sparen Platz
  • Halbhohe Wände trennen den WC-Bereich ab
  • Wandhängende Möbel und eine Hänge-WC vereinfacht die Reinigung
  • Rutschhemmende Fliesen
  • Holz und Stein bieten mehr Wohnlichkeit
  • Komfortable Handtuchwärmer sind eine zusätzliche Heizquelle
  • Montage von Doppelwaschtisch
  • Fußbodenheizung
  • Eine Wandheizung bietet ein angenehmes Raumklima
  • Wellnessbereich mit Infrarotkabine oder Sauna

 

Jetzt Kontakt aufnehmen