Wasserinstallstion – Alles Wichtige im Überblick

kompetent | schnell

professionell| Erfahren

Wasserinstallstion
Der folgende Text ermöglicht einen informativen Überblick über verschiedene Arten der Wasserinstallation.
Alle Installationsarbeiten werden von professionellen Technikern sorgfältig geplant und umgesetzt. Dabei werden alle relevanten Aspekte berücksichtigt, um die Installatios- und Wartungsarbeiten so schnell und problemlos wie möglich abzuschließen.
Da die Wahl der richtigen Wasserleitung oftmals sehr schwierig ist, bietet der Wasser Installateur Wien optimale Unterstützung dabei, eine inviduell passende Lösung zu finden. Es werden auch maßgeschneiderte Pläne angefertigt.

Verschiedene Arten von Rohren
Bei Ihrem Wasser Installateur Wien haben Sie die Wahl zwischen mehreren verschiedenen Rohren. Diese unterscheiden sich vor allem durch die Materialien.
Kunststoffrohre sind besonders hygienisch, korrosionsfest und verhindern die Ablagerung von Kalk, wohingegen sich verzinkte Stahlrohre besonders gut für den Garten eignen, da sie sehr robust und preiswert sind.
Ganz besonders wichtig ist, dass es sich bei den Kunststoffrohren um Kunststoff hoher Qualität handelt. So bleibt das Wasser komplett frei von Schadstoffen.
Edelstahlrohre bieten eine schnelle Verarbeitung und sind ebenfalls korrosionsfest.
Kupferrohre sind günstiger als Edelstahlrohe, alterungsbeständig und unempfindlich gegen Temperaturschwankungen. Bei Kupferrohren wird jedoch dazu geraten, im ersten Jahr nach dem Einbau das Wasser immer eine erst eine Zeit laufen zu lassen, damit keine Schadstoffe ins Wasser gelamgen können. Kupferrohre werden bei Beachtung dieser Regel als völlig ungefährlich eingestuft.
Aufgrund dieser vielseitigen Möglichkeiten kann für jeden das passende Modell gefunden werden.

Serviceleistungen
Ihr Installateur Wien bietet Ihnen die folgenden Serviceleistungen an:
-Neuinstallationen im Bereich Wasserversorgung und Entwässerung
-Entstopfung von Abfluss, Kanal und Rohren
-Austausch defekter Teile
-Reperatur und Wartung bereits vorhandener Wasserinstallationen
-Warmwassererzeugung mithilfe von einer Solaranlage
Die angebotenen Serviceleistungen werden alle in hoher Qualität durch Experten durchgeführt und es werden nur hochwertige Materialien bekannter Marken, wie zum Beispiel „Laufen” oder „Herz”, verwendet. Dadurch erhalten Sie Wasser höchster Qualität, welches schadstofffrei bleibt.

Über das Unternehmen
Seit 2009 steht Ihr Installateur Wien für hochwertige Wasser-, Gas-, Heizungs- und Sanitäreinrichtungen.
Moderne Technik und qualifizierte Mitarbeiter überzeugten bereits viele Kunden.
Um genauere Informationen zu erhalten, finden Sie auf der Website des Unternehmens eine Kontaktnummer, über welche Ihnen gerne weitergeholfen wird.

Kosten einer Wasserinstallation
Die Kosten, die bei einer Wasserinstallation auf Sie zu kommen, sind natürlich immer von der Größe und Art des Hauses abhängig, indem sie installiert werden soll.
Dennoch kann dieser Preis Ihnen eine Orientierungshilfe sein. Bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus belaufen sich die Kosten für eine komplette Wasserinstallation etwa auf 9.300 Euro. Der Preis setzt sich zu ungefähr 60 Prozent aus Materialkosten, und zu 40 Prozent aus Personalkosten zusammen.
In diesem Angebot sind Abwasserleitungen mit Anschluss an den Kanal, Entlüftungen über das Dach, zentrale Wasserversorgung ab dem Wasserzähler, Sanitärinstallation des Badezimmers und der WCs, Einrichtungsgegenstände, Armaturen für Sanitärgeräte, Waschmaschinenanschluss, Außenanschluss für Gartenwasser, Rohinstallation der Kalt- und Warmwasserleitungen nach Planung und Hauswasserstation nach Wasserzähler, bestehend aus Schmutzfilter, Rückflussverhinderer, und nach Bedarf Druckminderer, enthalten.
Dieser Umfang entspricht in etwa einem Standart-Angebot des Unternehmens.

Da die Installation einen Wasseranlage sehr schwierig ist, und außerdem nur 40 Prozent der Gesamtkosten auf die Arbeitskosten zurückzuführen sind, ist es sinnvoll, die Installation von einem professionellen Unternehmen durchführen zu lassen. Außerdem gibt es 27 technische Regelwerke aus europäischen und nationalen Normen, die bei der Installation beachtet werden müssen.
Auf diesem Weg können Sie sich außerdem sicher sein, dass nur hochwertige Materialien benutzt werden, um das Wasser nicht zu verschmutzen.

 

Jetzt Kontakt aufnehmen